image preview
Thermodec
Thermodec

ThermoDec ®

Das Entsorgen von Klärschlämmen oder Schlämmen, die bei Produktionsprozessen in der Industrie anfallen, ist ein kostenintensives Unterfangen.

ThermoDec ist eine revolutionäre Technologie zur Behandlung kommunaler und industrieller Schlämme – egal in welchen Konsistenzen und Zusammensetzungen. Mit moderner thermischer Trenntechnik, der Dünnschichttechnologie, können so viele Herausforderungen auf einen Schlag gelöst werden. Mit einer ThermoDec-Anlage

  • gewinnen Sie Wertstoffe und Energie aus Schlämmen zurück
  • verbessern Sie Ihren CO2-Fußabdruck nachhaltig
  • minimieren Sie Ihre Entsorgungskosten und –aufwände
Mit Kanzler Verfahrenstechnik (KVT) und Kremsmüller stehen zwei Unternehmen mit vielen Jahrzehnten an Erfahrung in der Umwelttechnik sowie im Anlagen- und Apparatebau hinter ThermoDec. KVT steuert die Technologie des Gesamtverfahrens, Spezialwissen um den Verbrennungsprozess sowie das gesamte Detail Engineering bei. Kremsmüller zeichnet für das Verdampferverfahren, den gesamten Apparate- und Anlagenbau, Elektrik und Steuerungstechnik sowie für Montage und Service verantwortlich.

Zeitraubende Schnittstellen werden eliminiert. Sie bekommen ein rundes Gesamtpaket, das Ihnen die Sicherheit einer nachhaltigen Lösung gibt. Je nach Anwendung amortisiert sich eine ThermoDec-Anlage ab dem dritten Jahr.